Bob Proctors geniales Coachingprogramm „Thinking into Results” jetzt auf deutsch 
> klicken für mehr Info <

„In sechs Monaten wirst du ein Fernrohr brauchen, um zu schauen,
woher du gekommen bist . . .”

Bob Proctor

„12 Lektionen - 6 Monate - 3 Coaches 
EIN NEUES LEBEN . . .”



Damit Youtube funktioniert, ist Ihre Zustimmung erforderlich!

Versuchst du noch herauszufinden, wie das mit dem Umsetzen funktioniert?

Möchtest du endlich

   deinen Traum leben, JETZT und nicht erst in der Rente?

   umsetzen können, was du gelernt hast?

   den Erfolg ERLEBEN, von dem du so genau weißt, dass er möglich ist?

   einen Beruf haben, den du wirklich liebst?

   das verdienen, von dem du weißt, dass du es verdienst?

Dann sollten wir uns unterhalten . . .

Egal ob du schon genau weißt, was du willst oder auch das noch herausfinden möchtest, lass uns darüber reden – ich freue mich auf dich



Das sagen meine Kunden

 
Ich wünsche mir seit über 25 Jahren, dass ich mein eigenes Geschäft auf die Beine stelle. . .

Sabine F. (mehr lesen)


 
Seit ich im TIR Programm dabei bin, passiert Sensationelles. Ich komme kaum mit.
Renate W.-F. (mehr lesen)


Was ist Thinking Into Results?



Thinking into Results ist ein Coaching-Programm aus der Feder von Bob Proctor und Sandy Gallagher vom Proctor-Gallagher-Institute.

Bob Proctor sagt: „wenn du mir sagen kannst, was du willst,
kann ich dir sagen, wie du es erreichen kannst!”

 

Und damit meint er buchstäblich alles :

  • viel Geld – er hat unzähligen Menschen dabei geholfen, viele Millionen zu verdienen
  • ein Traumhaus – unzählige Menschen haben innerhalb von Wochen ihr Traumhaus gekauft
  • sportliche Erfolge – unzählige Medallien und Titel gehen auf sein Coaching zurück
  • ein Oskar, Emmy, Tony – als einer von 27 anderen auf der Welt hat Phil Goldfine mit Bob's Hilfe sein Ziel erreicht
 

Wie kann es sein, dass ein Mann von all diesen Dingen Ahnung hat?

Bob Proctor hat nur von einer Sache Ahnung – wie man seine Ziele erreicht. Und davon hat er nicht nur Ahnung, das ist es, was er seit fast 60 Jahren dauerhaft und täglich studiert. Und da alle Dinge auf die gleiche Art und Weise erreicht werden, nämlich im Einklang mit den Gesetzen des Universums, ist es völlig egal, was man erreichen möchte, es läuft immer gleich ab.


Was ist das Besondere an  Thinking Into Results?



Es ist universell!


In welchem Bereich auch immer deine Ziele liegen – du möchtest

  • mehr finanzielle Freiheit
  • den Partner deiner Träume finden
  • deine berufliche Karriere vorantreiben
  • deine gesundheitlichen Probleme in den Griff kriegen

Thinking into Results ist in jedem dieser Bereiche einsetzbar denn es greift immer an der Wurzel deiner unerwünschten Resultate an – an deinem Denken und deinen unerkannten Programmierungen. Und hier liegt die Wurzel von Erfolg und Misserfolg.



Es ist wissenschaftlich fundiert!


Das Wissen der Jahrhunderte ist hier verarbeitet. Bob Proctor erforscht und studiert seit fast 60 Jahren das universelle Wissen, das in allen großen Epochen und bei allen großen Köpfen aufgetaucht ist.

Große Namen wie Albert Einstein, Sir Isaac Newton, Galileo Galilei, Michelangelo, Wernher von Braun und die, die ihre Schriften erforscht und weitergegeben haben: Andrew Carnegie, Henry Ford, Napoleon Hill, John F. Kennedy, Mahatma Gandhi und viele mehr, sie alle lebten und erforschten die Naturgesetze, nach denen das gesamte Universum funktioniert.



Es ist tiefgreifend!


Wenn du schon einmal versucht hast, eine alte Gewohnheit zu  verändern, ein Ziel zu erreichen oder etwas völlig Neues in deinem Leben zu beginnen, so hast du sicher herausgefunden, wie schwer das ist. 

Du weißt, was du tun möchtest – du weißt, wie du es tun könntest

aber du tust es nicht – und weißt nicht warum!

Heute, heute stehst du im Meeting auf und sprichst – und du bist wieder sitzen geblieben!

Heute, heute isst du den Salat statt der Pommes – und dann packst du noch Mayo dazu!

Heute, heute fährst du mit dem Fahrrad – aber ausgerechnet heute regnet es!

Und da ist er wieder, der weite Graben zwischen dem was du weißt und dem was du tust!

Genau diesen Graben (und noch einige mehr) überbrückt Thinking into Results auf einfache und wirksame Art und Weise!




Es ist wirksam!


Thinking into Results setzt zunächst an deinem Denken an und überträgt das bewusste Denken in dein Unterbewusstsein.

Es sagt dir nicht nur „was” du für die Veränderung tun solltest, es sagt dir auch genau „wie” du es erreichen kannst – Schritt für Schritt und fast unumgänglich!

Und es deckt dabei alle Bereiche deines Wesens und deines Lebens ab:

  • deine Denkstrukturen
  • deine ererbten und erworbenen Glaubenssätze
  • deine tief verankerten Gewohnheiten
  • deine Ängste, Sorgen und Zweifel
  • dein inneres Selbstbild

Du lernst nach einem genial ausgearbeiteten Plan eine Gewohnheit nach der anderen, einen Schritt nach dem anderen, ein Muster nach dem anderen bewusst zu erkennen und sie dann nach und nach zu verändern. 

Du lernst die Zusammenhänge verstehen, erkennst, warum es bisher nicht funktionieren konnte und es gelingt dir mit Leichtigkeit und Spaß die so lange ersehnten Veränderungen zu erreichen. 



Wenn du ganz spezielle Fragen hast oder einfach noch mehr wissen möchtest
lass uns einfach telefonieren, für dich kostenlos und unverbindlich

Inhalt



1x

Thinking into Results-Programm
direkt von Bob Proctor und Sandy Gallagher

 

Das bedeutet 6 Monate Coaching (14 Tage pro Modul) mit Bob Proctor, Sandy Gallagher und mir:

  • 12 Video-Lektionen von Bob Proctor und Sandy Gallagher (mit deutschen Untertiteln)

  • 1 Arbeitsbuch mit 12 Lektionen (in deutscher Übersetzung) und unzähligen transformierenden Arbeitsaufgaben

 


  1. A Worthy Ideal - Ein erstrebenswertes Ziel
    Die Kunst, erstrebenswerte Ziele zu setzen und zu erreichen

  2. The Knowing-Doing-Gap - Die Lücke zwischen Wissen und Tun
    Die Diskrepanz zwischen Wissen und Tun verstehen

  3. Your Infinite Mind - Dein grenzenloser Geist
    Nutze die Kraft deines Verstandes um die Ergebnisse zu erschaffen, die du haben möchtest 

  4. The Secret Genie - Das geheime Genie
    Das Geheimnis entschlüsseln

  5. Thinking Into Results - Das Denken in Ergebnissen
    Die Kontrolle behalten, unabhängig von äußeren Umständen

  6. Environment Is But Our Looking Glass - Unser Denken erschafft unsere Realität
    Erschaffe dir das Umfeld und das Team, das du dir wünschst

  7. Trample The Terror Barrier - Die Angstbarriere durchbrechen
    Erkenne und überwinde die Landminen, die sich dir und deinem Erfolg in den Weg stellen

  8. The Power of Praxis - Die Macht der Umsetzung
    Sei du selbst und wir alle gewinnen

  9. The Magic Word - Das Magische Wort
    Die Magie der richtigen inneren Haltung / Einstellung

  10. The Most Valuable Person - Der wertvollste Mensch
    Vom Führen und Geführt Werden

  11. Leaving Everyone With The Impression Of Increase - Wert für Andere stiften
    Der Nummer Eins Schlüssel zum Erfolg

  12. Magnifying The Mind - Erweitere Dein Bewusstsein
    Das Geheimnis um die Kraft deines Bewusstseins zu stärken 


Das erhältst du zusätzlich:



12


Video Lektionen als Erläuterung zu den einzelnen Modulen von mir, zum besseren und tieferen Verständnis



24


Live Gruppencalls mit mir zum regelmäßigen Austausch, zur Unterstützung, zur Ergänzung und natürlich zum Teilen der Erfolge





1


geschlossene Telegram-Gruppe  zum regelmäßigen Austausch auch der Gruppenmitglieder untereinander und für Anfragen




E-Mail-Support bei allen Fragen, die auftauchen und ganz viel Spaß und Freude bei der Umsetzung

Eine Botschaft von Bob Proctor



Damit Youtube funktioniert, ist Ihre Zustimmung erforderlich!


Ihr könnt dieses Video mit deutschen Untertiteln ablaufen lassen. Klickt dazu auf das Zahnrad für die Einstellungen und klickt auf "Untertitel" --> Englisch und schaltet sie ein. Dann klickt nochmal auf die Untertitel und dann auf "automatische Übersetzung". Jetzt kannst du "deutsch" einstellen und schon hast du deutsche Untertitel.



In diesem Video spricht Bob Proctor davon, ob es nötig ist, einen Mentor zu haben.
Er kommt zu dem Schluss, dass er ohne seine Mentoren, die er auch nach 60 Jahren immer noch hat,
niemals dahin gekommen wäre, wo er heute steht.

Über mich








Anke Hermann Porträt
Anke Hermann Porträt




Anke Hermann


Alles was nötig ist, um die „Wissenschaft des Reichwerdens” in deinem Leben einzusetzen, ist eine Entscheidung!

Das war der erste Satz im ersten Vortrag von Bob Proctor, den ich gehört habe. Und der hat mich schon von Anfang an beeindruckt. Er führt anschließend aus, dass die meisten Menschen wahrscheinlich denken, dass doch mehr dazu gehört, doch er kommt am Ende wieder genau darauf zurück. (Hier findest du diesen Vortrag)

Ich habe diesen Vortrag im Laufe der Zeit bestimmt hunderte Male gehört und dachte immer: „Das ist es, was die Menschen wissen müssten und was ich gerne weitergeben würde”. Und ich habe lange Zeit versucht, genau das in meinem Leben anzuwenden und es weiterzugeben. Leider ist es mir nur in zwei Fällen in meinem Leben wirklich gelungen und das, bevor ich überhaupt wusste, was ich tat.





Das erste Mal, als ich den dringenden, nicht mehr zu unterdrückenden Wunsch verspürt habe für ein Jahr nach Amerika zu gehen und zu schauen, wie die Indianer heute leben. An sich nichts Besonderes und auch nicht so schwierig zu verwirklichen, doch damals war ich selbstständig, war verheiratet, hatte zwei kleine Kinder, fünf und acht Jahre alt, zwei Hunde und drei Pferde und zu allem Übel wenig Geld. Außerdem lebte ich in einem kleinen Dorf mit ca. 300 Einwohnern, wo so etwas nicht in Frage kam. 

Und doch, dieses Bedürfnis war so groß, dass ich es tatsächlich möglich gemacht habe: Nach etwa einem halben Jahr Vorbereitungszeit traten am Silvestertag 1994 zwei Frauen (eine Freundin hat den gleichen Wunsch verspürt), vier Kinder, drei Hunde und 14 große Gepäckstücke die Reise nach Billings in Montana an. Allen Widrigkeiten zum Trotz haben wir es geschafft, dieses Abenteuer zu starten und durchzuziehen. Unsere Kinder, vier blonde Jungs, wurden in der Indianerschule von Pryor eingeschult und wir lebten in einem verlassenen Haus. 

Wir hatten Glück und dieser Trip endete gut nach insgesamt etwa 18 Monaten voller Erlebnisse, Erfahrungen und Bereicherungen.

Das zweite Mal, dass ich unbewusst genau das richtige getan und einen fast unmöglichen Erfolg gehabt habe war, als ich mich entschlossen habe, meine Heilpraktiker-Ausbildung zu starten und sie in eineinhalb Jahren beim ersten Anlauf geschafft habe. Dazu muss man wissen, dass sie normalerweise in zwei bis drei Jahren absolviert wird und bei der Prüfung vor dem Gesundheitsamt etwa 80 % der Anwärter beim ersten Mal scheitern. Auch das hatte ich nur meinem unbedingten Wunsch zu verdanken, möglichst schnell durchzukommen und die Prüfung genau ein Mal abzulegen!

Das war an sich schon erstaunlich, die Kürze der Zeit und beim ersten Mal bestanden, doch ich hatte damals noch meinen Reiterhof mit zehn eigenen Pferden und regelmäßigen Reitstunden, was doch sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat. Doch was der Geist ersinnen kann, kann er auch erreichen und meine Gedanken waren so unumstößlich, dass ich es tatsächlich geschafft habe.

Leider ist mir das bei meinen geschäftlichen Aktivitäten nie gelungen, ich habe mit meinen Unternehmungen nie wirklich Geld verdient. Und wie habe ich es versucht!

  • Meine Praxis, die nie richtig ins Laufen gekommen ist

  • Mehrere Vorstöße ins Network Marketing, die immer gescheitert sind

  • Versuche im Online Marketing erfolgreich zu werden

Irgendwann habe ich es aufgegeben und mir einen Job gesucht, Dreischicht in einem Hartmetall-Unternehmen, völlig demoralisiert und doch überzeugt, dass es geht und dass es nur an mir lag. Für wieder eineinhalb Jahre habe ich es geschafft, meine kleine innere Stimme zum Verstummen zu bringen, doch dann verschaffte sie sich wieder Gehör, verstärkt von den Videos und Vorträgen von Bob Proctor! Da war er wieder, frisch wie eh und je, inzwischen 85 Jahre alt und immer noch mit der gleichen Energie und Überzeugung bei der Sache.

Und diesmal habe ich besser zugehört und all meine Wünsche und Träume waren wieder da. Und ich habe nicht nur zugehört, ich habe auch angefangen umzusetzen und ich bin seinem Rat gefolgt und habe mir einen Mentor gesucht und das Erfolgsprogramm „Thinking Into Results” gebucht und durchlaufen.

Das war lebensverändernd und einfach unbeschreiblich. All das, was ich immer wusste, von dem ich jedoch nie wusste, wie ich es umsetzen soll, wurde auf einen Schlag klar und umsetzbar. Puzzelteile fielen an ihren Platz und ich habe geschafft, was ich nie zu hoffen gewagt habe:

Ich darf, mit Bob Proctor zusammen, genau diese weltverändernde Wahrheit leben und andere dabei begleiten, sie in ihrem Leben kennenzulernen und umzusetzen. Und ich bin unendlich dankbar für diese Möglichkeit!

Als PGI-Consultant begleite ich dich jetzt auf deiner abenteuerlichen Reise zu deinen wirklichen Zielen im Leben – wenn du bereit bist, dein Leben wirklich in die Hand zu nehmen und den Weg zu deinem Traum-Leben zu gehen!



Wenn du ganz spezielle Fragen hast oder einfach noch mehr wissen möchtest
lass uns einfach telefonieren, für dich kostenlos und unverbindlich

Impressum

empty